Warntag Sirenengeräusche am 10.09.2020 von 11.00 bis 11.20 Uhr.

Liebe Kundinnen. Liebe Kunden. Die An- und Abreisezeiten am 10.09.2020 sollten NICHT in diese Uhrzeiten fallen. Selbstverständlich können Sie uns kurzfristig anrufen um die Zeiten anzupassen. Wir werden unsere tierischen Gäste in den Hundehäusern und im Katzenhotel  in dieser sehr lauten Zeit NICHT alleine lassen, und selbstverständlich bei ihnen bleiben. Daher machen Sie sich bitte nicht zu viel Sorgen. Wir wünschen Ihnen, Ihren Hunden und Katzen zu Hause einen einigermaßen stressfreien Donnerstag. Wir verbleiben mit lieben Grüßen Susanne Wandycz und Team

Informationen für die Abholung Ihrer Tiere bei unverhoffter häuslich angeordneter Quarantäne nach Ihrer Urlaubsreise.

Es ist empfehlenswert das Sie eine Person Ihres Vertrauens finden, der Sie eine Vollmacht zur Abholung Ihrer Hunde oder Ihrer Katzen vor Ihrem Urlaubsantritt aushändigen, mit Ihrem Namen, und dem Namen von Ihrem Tier was bei uns Urlaub macht. Weiterhin muss die Person ihren Personalausweis dabei haben und den Aufenthaltspreis in bar oder mit Karte für Sie auslegen. Es gilt bei uns Mund-Nasen-Schutz Pflicht. Sollten Sie tätsächlich in Quarantäne müssen, wäre es nicht schön für Sie und Ihre Fellnasen wenn der Aufenthalt hier im Hotel um diese Zeit verlängert werden müsste. Selbstverständlich schauen wir individuell nach dem Ausdrucksverhalten Ihrer Hausgenossen … > weiterlesen

Denkt mein Hund mit ? Weiter geht’s :-) Immer Samstag’s,ab 06.06.2020 um 12.00 Uhr. Je nach Teilnehmeranzahl auch um 17.30 Uhr. Bitte auf die aktuellen Hygienevorschriften achten.

Hallo Ihr Lieben.  Wir sind maximal mit drei Teams. Zum Beispiel ein Ehepaar mit einer Einzelperson und den Hunden. Treffen auf dem Parkplatz vom Hunde- und Katzenhotel, Mühlentor 26 in 28876 Oyten-Schaphusen. Bitte im Auto bleiben bis ich Euch abhole, mit Desinfektionsmittel für die Hände.  Bis zum Trainingsgelände bitte die Masken tragen. Gegenstände und Türen bediene ich für Euch. Auf dem Trainingsgelände halten wir selbstverständlich Abstand und ziehen dann unsere Masken, damit Eure Hunde Eure Mimik zur Körpersprache erkennen können 🙂 Wenn mehr Anmeldungen sind, dann werde ich die Gruppe aufteilen, z Zt. zusätzlich auf Samstag 17.30 Uhr. Näheres zu … > weiterlesen

Eingewöhnung für Ihre Katzen und Ihr Hunde.

Liebe Katzenkundinnen. Liebe Katzenkunden. 🙂 Sehr gerne möchte ich Ihnen noch einmal auf diesem Wege flexible Termine zur anstehenden Eingewöhnung Ihres Kätzleins anbieten, da wir dazu zur Zeit mehr Kapzitäten zur Verfügung stellen können.  🙂 Mit vielen von Ihnen habe ich schon darüber gesprochen, wie das zu gestalten ist. Da es uns sehr wichtig ist, Ihnen eine optimale Information über den Verlauf der Eingewöhnungsphase geben zu können, sind etwa 5 Tage Erstaufenthalt wichtig.  Da könnte man sich jetzt, in dieser doch für uns alle, sehr schwierigen Zeit, dieser etwas Gutes abgewinnen, und sich freuen, das Sie zu Hause sind, um … > weiterlesen

Start für Einzeltraining !

Liebe Menschen mit Hunden. Freue mich sehr, das wir uns demnächst wiedersehen. Bitte auf den Button Hundeschulungszentrum klicken, da gibt es mehr Infos zum Einzeltraining. Bleiben Sie ALLE gesund. Liebe Grüße Susanne Wandycz

Sicherheitsausweitung zur aktuellen Gesundheitslage. Bitte auch Mundschutz tragen.

Liebe Kundinnen und Kunden. Damit wir nicht nur Sie, sondern auch uns noch besser schützen können, bitten wir Sie nachstehende Regeln beim Bringen und Abholen Ihrer Tiere zu beachten: Nur eine Person ist für das Bringen und Abholen erlaubt. Bitte so lange im Auto verweilen bis wir Ihnen ein Signal geben. Sollte es aus MEINER Sicht erforderlich sein, das der Hund oder die Katze Ihre Begleitung benötigt, werden Sie mit Handschuhen ausgestattet. Den Mundschutz bitte selbst dabei haben. Das gewohnte Umleinen von Ihren auf unsere Hundeleinen wird ausschließlich von uns getätigt. Bitte Ihre Leine in Ihrer Hand lassen. Bitte die … > weiterlesen

Aktuelle Gesundheitslage !

Liebe Menschen. Es ist zur Zeit des Corona Virus auch von meiner Seite nötig Vorsorge zu treffen, um nicht nur Sie, sondern auch mein Team, und mich selbst vor Ansteckung zu schützen. Ich danke für das Verständnis, das Winken als herzliche Begrüßung hier auf dem Hotelgelände verstanden wird. Trotz mehrfach durchgeführter Hygienemaßnahmen bitten wir dennoch um Verständnis, das die Besichtigungen der Tierhäuser nur eingeschränkt möglich ist, da ich darum bemüht sein muss den Kundenkontakt zu meinem Team und mir auf die Aussenanlagen zu beschränken. Selbstverständlich erläutern wir Ihnen gerne die auf meiner Homepage sichtbaren Unterkünfte für Hunde und Katzen, hier … > weiterlesen