Hitzewelle

Liebe Hunde- und Katzenbesitzerinnen,
Liebe Hunde- und Katzenbesitzer,

sie möchten Ihren Hund oder Ihre Katze zu uns ins Hotel bringen, da freue ich mich sehr drüber. Doch zur Zeit herrscht eine außergewöhnliche Wettersituation!

Ich danke Ihnen, wenn Sie nachstehenden Text dazu lesen: Derzeit ist es aufgrund der hohen Temperaturen eine Extremsituation  für unsere tierischen Gäste hier in unserem Hunde- und Katzenhotel.

Mit Kalt-Wasser-Sprengern für die Tierhausdächer, überdachten Erfrischungspools für die Hunde, bis hin zu zusätzlichen Trinkbrunnen in unserem Katzenhotel, sowie Nahrungsanpassung und Fütterung und kühlen Liegeplätzen, bin ich mit meinem ebenfalls verstärkten Team stets um das Wohl unserer Gäste bemüht und besonders besorgt unter diesen Wetterbedingungen.

Trotz all dieser Vorsorge und Betreuung, kann es sein das Hunde und Katzen mit unterscheidlichem Unwohlsein auf dieses Wetter reagieren.

Da das Geldverdienen bei mir nicht im Vordergrund steht, sondern ZUERST das WOHL Ihres Tieres, habe ich eine Bitte an Sie: Überlegen Sie sehr genau, ob es bei dieser Extremhitze unabdingbar ist, dass Ihr Hund oder Ihre Katze zu uns ins Hotel muss!

Hunde und Katzen, (auch ohne Vorerkrankungen) ab 11 möchten gerne in ihrer gewohnten Umgebung bleiben, weil es Ihnen sehr, sehr schwer fällt, sich mental umzustellen!!

Hunde und Katzen, die bereits mit Vorerkrankungen belastet sind, sollten nach Möglichkeit immer im häuslichen und familiären Umfeld betreut werden. Bei Diabetes oder anderen organischen Schäden, die medikamentös behandelt werden müssen, kann ich den Aufenthalt bei mir UNTER DIESER EXTREMHITZE nicht verantworten !

Bei normalen Witterungsbedingungen oder familiären Notfällen wird eine Aufnahme dieser Tiere NUR unter Absprache mit MIR und dem behandelnden Tierarzt entschieden.

Die Begründung dafür ist, dass es durch den mentalen Stress durch die Umgebungsveränderung und jetzt in Kombination mit dieser Hitze für die Tiere auch zu körperlichen Problemen kommen kann.

Selbstverständlich wird mein Hotel bereits über viele Jahre von Tierärzten und Tierkliniken aus der Nähe begleitet, dennoch möchte ich diesen Notfall nicht durch die Aufnahme von vorerkrankten und älteren Tieren bei dieser Wetterlage herausfordern!

Ich helfe Ihnen selbstverständlich gerne bei der Lösungsfindung für die Betreuung Ihres Tieres. Rufen Sie mich jederzeit an. Ich danke Ihnen herzlich für Ihr Verständnis wenn es diesmal dann nicht in unserem Hotel klappt.

Ihre Susanne Wandycz

Speichere in deinen Favoriten diesen Permalink.

Die Kommentare sind geschlossen.